Angsterkrankungen zählen zu den weit verbreiteten psychischen Störungen – vor allem Frauen sind häufig betroffen. Die Ursachen für belastende Angstzustände sind ebenso vielfältig wie deren Symptome. Sie zeigen sich oft in Form von schwer zu kontrollierenden Sorgen, ständiger Unruhe, Verspannungen und daraus resultierenden Schlafproblemen.

Frei von Angst ohne Abhängigkeit
Das pflanzliche Arzneimittel Lasea® zur Behandlung von temporärer ängstlicher Verstimmung:

  • wirkt nachweislich angstlösend
  • macht während des Tages nicht müde
  • hat keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten
  • wird sehr gut vertragen und macht nicht abhängig